ODEM übertrifft mit 2.2 Millionen EUR sein ICO-Vorverkaufsziel und geht beschleunigt in die Beta-Entwicklung

ODEM, ein Technologieunternehmen aus der Schweiz, setzt Blockchain- bzw. Distributed-Ledger-Technologie ein, um eine Ausbildung international zugänglicher und bezahlbarer zu machen, und erweitert gegenwärtig sein Entwicklerteam, um die Beta-Version der Ausbildungsplattform im Juli 2018 zu veröffentlichen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Vorverkaufserlöse einsetzen können, um das Entwicklungstempo der Beta-Version zu beschleunigen‘, sagt Richard Maaghul, CEO von ODEM. „Wir haben jetzt das Team und die Ressourcen, um der Welt zu zeigen, dass wir die Blockchain-Technologie für eine positive Umwälzung der internationalen Ausbildungsbranche nutzen können‘.

Die ODEM-Plattform nutzt Blockchain, um Präsenzunterricht und Arrangements für Professoren, Auditorien, Hotels, Verpflegung und Mediendienste für internationale Studenten, Manager und Führungskräfte zu koordinieren.

Die Plattform, zu deren Beratern KPMG Switzerland zählt, strafft die Organisation des akademischen Präsenzunterrichts und bringt so frischen Wind in die 6 Billionen USD schwere internationale Bildungsbranche.

Blockchain, das Verschlüsselungssystem, das digitalen Token wie Bitcoin und Ethereum zugrunde liegt, wird von ODEM genutzt, um Lernenden die Möglichkeit zu geben, ihre Ausbildung selbst zu gestalten und zu steuern. Federführend für die rasche technologische Umsetzung der Plattform ist Dr. Adel ElMessiry, ODEMs Chief Technology Mentor.

„Unser ODEM Cloud-Team arbeitet hart daran, die erste Version einer sogenannten rollenbasierten Plattform zu erstellen‘, erklärt Dr. ElMessiry. „Zeitgleich dazu hat unser Anwendungsteam damit begonnen, alle Blockchain-Aspekte des ODEM-Systems zusammenzuführen‘.

ODEM, das sich zum Airbnb der internationalen Bildung entwickeln möchte, arbeitet partnerschaftlich mit dem in Cambridge, Massachusetts, ansässigen Unternehmen Excelorators Inc. an Design und Rollout der ODEM-Plattform. ODEM beschafft derzeit Kapital, indem es ODEM-Token im Rahmen eines Crowdsale gemäß den schweizerischen Kryptowährungsrichtlinien veräußert, und hat bereits 2,49 Millionen EUR (3,05 Millionen USD) durch ICO und Vorverkauf gesammelt. Die ODEM-Token werden als Softwarelizenz für Plattformbenutzer fungieren.

Excelorators wurde 2012 gegründet und unterhält bereits Beziehungen zu mehr als 200 Professoren und Dozenten, die voraussichtlich zu den Early Adopters zählen werden. ODEM und Excelorators gehen davon aus, dass sie in den nächsten 12 Monaten mehr als 10 Millionen USD im Zuge der Umstellung des Excelorators-Kundenstamm auf die Beta-Version der ODEM-Plattform erwirtschaften werden.

ODEM setzt unterdessen die Bearbeitung der Know-Your-Customer (KYC)-Registrierungen für sein öffentliches Initial Coin Offering fort. Alle Teilnehmer müssen vor dem Erwerb von Token einen Identitätsnachweis vorlegen. Diese Offenlegung steht im Einklang mit internationalen Richtlinien, um zu gewährleisten, dass alle bei der Veräußerung eingenommenen Gelder legitim sind.

KPMG fungiert als ODEMs juristischer Berater, während SICOS (Lux) S.C.S. ODEM beim Crowdsale und dessen Struktur mit Beratung und rechtlicher Betreuung zu Seite steht.

Weitere Informationen finden Sie unter: ODEM.IO. Auf Telegram können Sie sich an der ODEM-Diskussion beteiligen.

Alexa Narma,
Sr. Director, Product and Marketing
alexa@odem.io 
press@odem.io 
Tel: +1 (424) 327-5682
Via Balestra 6
6830 Chiasso, Schweiz
Nehmen Sie auf Telegram an der ODEM.IO-Diskussion teil.
https://www.linkedin.com/company/odem-io/ 
https://www.facebook.com/odemio/ 
https://twitter.com/ODEM_IO 

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/639718/ODEM_IO_Logo.jpg

CHIASSO, Schweiz, 3. März 2018 /PRNewswire/ — ODEM.IO, ein Marktplatz für Bildung On-Demand, forciert die Entwicklung der Beta-Version seiner Blockchain-basierten Ausbildungsplattform. Dies folgt auf den ICO-Vorverkauf, der mit 2,2 Millionen EUR (2,7 Millionen USD) mehr als das Doppelte der geplanten Kapitalerhöhung erbracht hat.

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi